Viele von euch haben sehr wahrscheinlich wie wir auch einige Features auf dem Samsung Galaxy S6 noch nicht entdeckt. So möchten wir euch heute von der Funktion in S-Health erzählen, mit welcher es möglich ist den Sauerstoffgehalt im Blut zu messen. Diese Funktion ist nicht standardmäßig aktiviert, so dass sie sehr gerne übersehen wird. Wir möchten euch deswegen kurz erklären, wie Ihr diese Funktion in S Health hinzufügen und anschließend nutzen könnt.

Sauerstoffgehalt Samsung galaxy S6 messen

1. Öffnet dazu auf dem Samsung Galaxy S6 das Menü und dann die App "S Health"

2. In S Health tippt oben rechts auf "Mehr" und in dem kleinen menü dann auf "Elemente verwalten"

3. Scrollt in der Liste nach unten zu "SpO2" und aktiviert dieses Element mittels des Reglers

4. Wenn Ihr nun auf die Startseite von S Health zurückkehrt, dann scrollt ganz nach unten. Ihr werdet hier nun einen Button "Messen" in der Kachel "SpO2" finden. Tippt auf "Messen".

5. Legt nun den Finger auf den Sensor. Dieser wir dnun mit der Messung beginnen.

6. Anschließend wird euch ein Messwert ausgegeben.

Unsere Videoanleitung dazu:

Man sollte nicht einen allzuhohen Wert auf das Ergebnis dieser Messung legen, dennoch gibt sie einen ganz guten Anhaltswert und sollte bei dauerhaft schlechtem Ergebnis durch einen Arzt überprüft werden.

Ihr wisst nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S6 den Sauerstoffgehalt im Blut messen kann.



Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen