Auf dem Samsung Galaxy S7 können Sie Apps, die in der Firmware integriert sind nicht deinstallieren, sondern lediglich ausblenden bzw. deaktivieren. Haben Sie eine solche App nach folgender Anleitung deaktiviert, so möchten Sie diese vielleicht nach einiger Zeit wieder reaktivieren.

Sollten Sie nicht wissen, wie das genau funktioniert, dann finden Sie hier die Anleitung dazu:

Öffnen Sie vom Startbildschirm Ihres Samsung Galaxy S7 aus:

App-Menü --> Einstellungen --> Anwendungen --> Anwendungsmanager

Tippt hier nun links oben auf „Alle Apps“. Ein Pop-Up Menü öffnet sich in dem man nun „Deaktiviert“ auswählen kann. Wählen Sie „Deaktiviert“ aus und die Liste zeigt Ihnen alle Anwendungen an, die Sie auf dem Samsung Galaxy S7 deaktiviert haben.

Sie können eine App nun reaktivieren, indem Sie diese antippen und in der Anwendungsinfo auf „Aktivieren“ tippen. Anschließend ist die App wieder im App-Menü sichtbar und kann wie gewohnt verwendet werden.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Funktioniert nicht. Alle Reaktivierungsversuche scheitern daran, dass sich "AKTIVIEREN" nicht aktivieren lässt. Auch nicht über Google play.

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen