Das Samsung Galaxy S7 gibt es in zwei verschiedenen Varianten, der normalen und der Edge Variante. Das besondere an der Edge Variante ist das gebogene Display an den Rändern und der 5,5 Zoll große Display.

Haben Sie sich für das Samsung Galaxy S7 Edge entschieden und möchten nun die Nano Sim Karte einlegen, dann möchten wir ihnen hier kurz erklären, wie das genau funktioniert:

Öffnen Sie dazu den Sim Karten Schacht des Samsung Galaxy S7 Edge wie folgt:

  1. Entnehmen Sie aus dem Lieferzubehör des Samsung Galaxy S7 Edge die „Nadel“ zum Öffnen des Sim Karten Slots
  2. Nutzen Sie die Nadel, um am oberen Gehäuseteil den Sim Karten Slot zu öffnen
  3. Stecken Sie dazu die Nadel in das kleine Loch und üben Sie vorsichtig Druck aus, bis Ihnen der Kartenschacht entgegenkommt
  4. Anschließend können Sie den Kartenschacht aus dem Gehäuse des Samsung Galaxy S7 Edge herausziehen und die Sim Karte einlegen.

Schieben Sie anschließend den Sim Karten Schacht wieder in das Gehäuse und Ihr Smartphone ist anschließend einsatzbereit.

Sie wissen nun, wie Sie die Sim Karte in das Samsung Galaxy S7 Edge einsetzen können.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Habe die beigelegte Nadel leider verloren. Kann man dazu auch eine normale Nadel nehmen (Galaxy S3 2017)?

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: