Unter Android Nougat kann der Energiesparmodus des Samsung Galaxy S7 wesentlich besser angepasst werden, als es dass zuvor der Fall war. Durch entsprechende Einstellungen kann man den Energiesparmodus genau seinen Wünschen ansprechen und dabei mehr oder weniger Akkuleistung einsparen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie den Energiesparmodus auf dem Samsung Galaxy S7 anpassen können:

Starten Sie dazu auf dem Samsung Galaxy S7 mit Android Nougat vom Homescreen aus und navigieren Sie dann auf:

App-Menü --> Einstellungen --> Gerätewartung --> Akku

Sie sehen nun die verbleibende Akkulaufzeit und darunter die Informationen zu dem Energiesparmodus. Tippen Sie hier nun bitte auf "Mittel", um zu sehen, welche Einstellungen hierbei verändert werden. Dazu gehören:

  • Helligkeit
  • Auflösung
  • CPU
  • Internet
  • Always On Display

Diese Parameter des Energiesparmodus können Sie nun auf Ihrem Samsung Galaxy S7 ändern. Tippen Sie dazu oben auf "Anpassen". Anschließend öffnet sich ein Menü, wo Sie mittels Schieberegler die oben genannten Optionen verändern können. Mittels "Anwenden" übernehmen Sie die Einstellung für den Energiesparmodus. Fertig!

Sie wissen nun, wie Sie auf dem Samsung Galaxy S7 mit Android Nougat den Energiesparmodus anpassen können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps