Wenn Sie gerne Fotos mit dem Samsung Galaxy S7 aufnehmen, dann wird Ihnen mit Sicherheit die Funktion in der Galerie gefallen, die da lautet: "Animationen erstellen". Worum handelt es sich dabei? Mit der Funktion Animationen erstellen, können Sie diverse Fotos aneinanderfügen und dann schnell nacheinander ablaufen lassen. Das Dateiformat ist dabei "GIF".

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie auf dem Samsung Galaxy S7 eine Animation erstellen können, dann möchten wir Ihnen dies hier gerne anschaulich erklären:

Eine GIF Animation erstellt man in der Galerie. Dazu öffnen Sie bitte auf dem Samsung Galaxy S7 die Android "Galerie". Öffnen Sie anschließend ein Album, so dass Sie die darin enthaltenen Bilder in einer Übersicht sehen können. Gehen Sie nun folgendermaßen zum Erstellen einer GIF Animation vor:

1. Tippen Sie auf "Mehr"

2. Wählen Sie "Animieren" aus

3. Wählen Sie die bilder aus, die in der GIF animation vorkommen sollen

4. Tippen Sie oben rechts auf "Animieren"

5. Wählen Sie nun die Abspielgeschwindigkeit der GIF Animation aus

6. Tippen Sie auf "Speichern"

Die GIF Animation wird in der Regel automatisch im Kamera-Ordner "DCIM" gespeichert. Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S7 eine GIF animation in der bildergallerie erstellen kann. Sollten Sie diese Funktion nicht sehen, prüfen Sie bitte, ob Sie die aktuellste Firmware auf dem Samsung Galaxy S7 installiert haben.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: