Solltet Ihr ein Samsung Galaxy S7 oder ein Samsung Galaxy S7 Edge besitzen, dann kann nach einiger Zeit der Eindruck entstehen, dass dieses langsamer wird bzw. nicht mehr ganz so schnell reagiert.

Sollte dieser Einruck auch bei eurem Smartphone vorhanden sein, dann empfehlen wir euch den folgenden Vorgang durchzuführen, um das Samsung Galaxy S7 wieder flott zu bekommen:

Dazu schalten Sie das Samsung Galaxy S7 komplett aus. Schalten Sie anschließend das Gerät wieder mit folgender Tastenkombination an:

  • Power On/ Off
  • Volume +
  • Home-Taste
Wenn das Samsung Galaxy S7 einmal kurz vibriert, dann lasst die Power On/ Off Taste los, haltet aber die anderen beiden Tasten aus der Tastenkombination aber weiterhin gedrückt, bis ein kleines Android Männchen, auf dem Bildschirm erscheint. Wartet nun ca. 30 Sekunden, bis ein Menü auf dem Display erscheint.
 
Markiert nun den Eintrag "Wipe Cache Partition" mittels der Lautstärke-Leiser Taste. Mit der Power On/ Off Taste wird der Eintrag ausgewählt und der Vorgang gestartet. Dieser dauert in der Regel nur ein paar Sekunden. Anschließend erscheint erneut das zuvor angezeigte Menü. Wählt nun den ersten Eintrag aus mit "Reboot System now" und führt den Befehl wieder mit einem Drücken der Power Taste aus. Euer Samsung Galaxy S7 startet nun neu.
 
Der Wipe Cache wurde somit erfolgreich auf dem Smartphone durchgeführt. Euer Samsung Galaxy S7 sollte nun wieder flotter als zuvor gehen und auf eure Eingaben schneller reagieren.

Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.