Sie können das Samsung Galaxy S7 auf Herz und Nieren überprüfen, indem Sie das Service Menü öffnen. Dieses ist über einen geheimen Code zugänglich. Wir möchten Ihnen in diesem Artikel gerne erklären, wie Sie auf dem Samsung Galaxy S7 das Service Menü öffnen können.

 

Service Menü

Öffnen Sie dazu vom Startbildschirm aus die Telefon-App und wechseln Sie in dieser auf das Tastenfeld. Geben Sie nun folgende Kombination ein:


  • *#0*#

Es erscheint nun das Samsung Service Menü, welches sich in grau und in diversen Kacheln darstellt. Jede Kachel steht dabei für einen Hardware-Test oder für die Ausgabe von Sensordaten. Der wichtigste Menüpunkt hier ist: „Sensor“

Über diese Kachel können Sie alle wichtigen Sensordaten des Samsung Galaxy S7 auslesen. Dazu gehören:

  • Beschleunigungssensor
  • Gyroskopsensor
  • Magnetsensor
  • Barometer
  • etc.

Sie wissen nun, wie man auf dem neuen Samsung Galaxy S7 das Service Menü öffnen und die Hardware damit überprüfen kann.

 

Diese Videoanleitung beschreibt Ihnen nochmal anschaulich, wie Sie bei einem Samsung Smartphone das Service Menü öffnen können

Kommentar schreiben

Senden
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Neueste Fragen: