Möchten Sie mit Ihrem Samsung Galaxy S7 eine SMS Nachricht schicken, dann kann es unter Umständen sein, dass dies mit der vorab installierten Nachrichten App nicht funktioniert. Die SMS wird einfach nicht versendet und bleibt im Postausgang hängen. Was kann man hier nun also machen? Die Ursache liegt meist an folgender fehlenden Information für das Senden von SMS:

Es ist keine Nummer für die Nachrichtenzentrale festgelegt.

Dies kann man ganz schnell wie folgt auf dem Samsung Galaxy S7 prüfen:

1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S7 die Nachrichten-App mit der Sie Ihre SMS senden

2. Tippen Sie in der Übersicht oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten und wählen Sie dann "Einstellungen" aus

3. Von hier aus ght es dann weiter auf "Weitere Einstellungen" und dann "SMS"

4. Hier sehen Sie nun den Eintrag "Nachrichtenzentrale". Folgende Optionen gibt es:

  • Nicht festgelegt --> Tragen Sie die Nummer Ihres Providers für die Nachrichtenzentrale ein
  • Es ist eine Nummer eingetragen --> Prüfen Sie, ob die Nummer die Richtige ist

Liste der Netzanbieter-Nummern für die Nachrichtenzentrale:

  • T-Mobile +491710760000
  • Vodafone +491722270333
  • Telefonica O2  +491760000462
  • Weitere Anbieter

Nachdem Sie die Nummer für die Nachrichtenzentrale eingetragen haben, starten Sie das Smartphone neu. Im Anschluss daran sollten Sie ganz normal SMS Nachrichten mit Ihrem Samsung Galaxy S7 schreiben können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps