Sollten Sie Probleme mit der Verbindung zwischen Ihrem Samsung Galaxy S7 und dem Computer haben, dann sollten Sie versuchen das "USB Debugging" zu aktivieren. Das USB Debugging wird in der Regel nur von Entwicklern verwendet, da es mehr Möglichkeiten beim entwicklen und testen von Apps zur Verfügung stellt.

Genau dies ist der Grund, warum Sie bei Verbindungsproblemen zu Ihrem PC das USB Debugging auf dem Samsung Galaxy S7 aktivieren sollten. Wir erklären Ihnen, wie Sie vorgehen müssen.

Das USB Debugging ist in den Entwickleroptionen versteckt. Diese öffnen Sie wie folgt:

Vom Homescreen navigieren Sie auf :
 
App-Menü --> Einstellungen --> Geräteinformationen
 
Sie finden hier nun den Eintrag "Buildnummer". Tippen Sie nun mehrmals schnell nacheinander diesen Eintrag an, um so den Entwicklermodus zu aktivieren. Nach ca. sieben Mal Antippen des Eintrags "Buildnummer" erscheint am unteren Bildschirmrand eine Infobox mit "Entwicklermodus freigeschaltet".

 

Die vorgehensweise dazu sehen Sie in nachfolgendem Video anschaulich erklärt:
 
 
Sie finden die Entwickleroptionen auf Ihrem Samsung Galaxy S7 nun im Menü. Tippen Sie den Eintrag an und aktivieren Sie diese, indem Sie den Master-Regler betätigen. Anschließend scrollen Sie nach unten und aktivieren bei "USB Debugging" den Regler. Ist dieser aktiviert, steht Ihnen das USB Debugging auf dem Samsung Galaxy S7 zur Verfügung.


Wenn Sie Ihr Smartphone nun mit dem PC verbinden sollte dies ohne Probleme erkannt werden.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.