Die schnellste Variante auf dem Samsung Galaxy S7 einen Kontakt auszutauschen bzw. zu versenden ist über die „Visitenkarte“. Die Visitenkarte hat das Dateiformat „vCard-Datei (VCF)“ und wird von den meisten Smartphones, sowie Outlook etc. erkannt.

 

Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie auf dem Samsung Galaxy S7 einen Kontakt als Visitenkarte verschicken können.

Kontakt als Visitenkarte senden






1. Öffnen Sie dazu auf dem Smartphone die Kontakte-App und lassen Sie sich dann den Kontakt anzeigen, den Sie gerne verschicken möchten.

2. Tippen Sie nun oben rechts auf „Mehr“ und dann auf „Kontakt senden“

3. Ein Pop-Up erscheint, in dem Sie nun wählen können:

  • vCard-Datei (VCF)
  • Text

4. Wählen Sie hier: vCard-Datei (VCF

Anschließend können Sie das Medium wählen, wie die Datei versendet werden soll. Zum Beispiel per E-Mail, WhatsApp etc.

Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S7 sehr einfach eine Visitenkarte eines Kontakts versenden kann.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

iPhone 8 Mailbox deaktivieren - So geht´s
Sollten Sie das Apple iPhone 8 mit einem neuen Mobilfunkvetrag erhalten...
Snapchat unter Android deinstallieren - Lösung
Sollten Sie die Chat-App "Snapchat" auf Ihrem Android Smartphone...
Samsung Galaxy Tab S Performance Probleme beseitigen - TippSamsung Galaxy Tab S Performance Probleme beseitigen - Tipp
Sollten Sie bemerken, dass Ihr Samsung Galaxy Tab S nicht mehr die...