Das Samsung Galaxy S7 bietet die Möglichkeit eine VPN Internetverbindung einzurichten. Eine VPN Verbindung benötigen Sie immer dann, wenn Sie sich mit einem Netzwerk verbinden möchten, das nicht öffentlich zugänglich ist. (Deswegen auch Virtual Private Network). Oft werden VPN Verbindungen für Firmennetzwerke bzw. Netzwerke von Hochschulen, Fachhoschschulen etc. benötigt.

Sollten Sie auf dem Samsung Galaxy S7 eine VPN Verbindung einrichten wollen, dann müssen Sie wie folgt auf Ihrem Samsung Galaxy S7 vorgehen:

1. Öffnen Sie auf Smartphone das Menü und anschließend die Einstellungen

2. Tippen Sie hier nun auf "Weitere Verbindungseinstellungen" und weiter auf "VPN"

3. Tippen Sie nun oben auf den Button "VPN Hinzufügen"

4. Vergeben Sie nun die folgenden Parameter:

  • Name
  • Typ
  • Server Adresse
  • Bei Bedarf "Erweiterte Optionen"

5. Mittels dem "Speicher Button" wird die VPN Verbindung eingerichtet und kann im Anschluss verwendet werden.

Sie wissen nun, wie man im Android Betriebsystem eine neue VPN Verbindung einrichten und konfigurieren kann. Damit können Sie nun die VPN Verbindung nutzen und auf private geschützete Netzwerke zugreifen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps