Wenn Sie das Samsung Galaxy S7 mit Ihrem Windows 10 PC über USB Kabel verbinden möchten und dabei keine Verbindung zu Stande kommt, dann müssen Sie wie folgt vorgehen:

1. USB Debugging aktivieren

Auf dem Samsung Galaxy S7 müssen dazu als Erstes die Entwickleroptionen aktiviert werden. Diese sind ab Werk standardmäßig deaktiviert und nicht sichtbar. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie die Entwickleroptionen auf dem Samsung Galaxy S7 sichtbar machen können.

Nachdem Sie die Entwickleroptionen aktiviert haben, befinden sich diese in den Einstellungen ziemlich am Ende der Liste.

Öffnen Sie diese und aktivieren Sie die Entwickleroptionen über den Master-Regler. Scrollen Sie anschließend nach unten. Hier sehen Sie jetzt die Option USB Debugging. Aktivieren Sie die Option. Danach verbinden Sie das Samsung Galaxy S7 wieder mit dem PC und Windows 10. Eine Verbindung sollte nun zu Stande kommen.

2. USB Einstellungen prüfen

Sollten falsche USB Einstellungen auf Ihrem Samsung Galaxy S7 aktiv sein, so sollten Sie diese prüfen und dementsprechend anpassen. Wo Sie die USB Einstellungen finden und anpassen können, das wird Ihnen hier erklärt: USB Einstellungen für Windows 10 auf Galaxy S7 anpassen

2. USB Kabel überprüfen

Prüfen Sie zuletzt, ob das USB Kabel, das Sie verwenden, die Probleme verursacht. Wir empfehlen Ihnen alternativ ein anderes USB Kabel zu nutzen. Im Normalfall sollte das USB Kabel, welches dem Lieferumfang beigelegen ist aber funktionieren.

Wir hoffen, dass ihnen die Tipps geholfen haben eine Verbindung zwischen dem Samsung Galaxy S7 und Ihrem Windows 10 PC herzustellen.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.