Haben Sie Ihre Fotos und Videos auf dem Samsung Galaxy S8 in der Galerie App in Alben sortiert, dann kann es natürlich vorkommen, dass Sie ein bereits erstelltes Album wieder umbenennen möchten, weil der Ordnername vielleicht nicht mehr ganz so aktuell ist. Wie das genau auf dem Samsung Galaxy S8 in der galerie-App funktioniert, das möchten wir nachstehend gerne näher erklären:

Alben in der Galerie des Samsung Galaxy S8 neu benennen:

1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S8 die Galerie-App

2. Drücken und halten Sie Ihren Finger lange auf das Album, welches umbenannt werden soll - Dieses sollte nun markiert sein

3. Tippen Sie oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie dann "Umbenennen" aus - geben Sie einen neuen Album-Namen ein

Das war es auch schon. Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S8 ein Album in der Galerie App umbenennen kann. Bitte beachtet, dass Ordner wie "Kamera" oder "Download" nicht umbenannt werden können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Umbennen wird als option nicht angegeben.

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps