Das Samsung Galaxy S8 hat eine Funktion in den Einstellungen versteckt, welche es erlaubt die aktuelle Höhe über dem Meeresspiegel zu messen. Dazu hat das Samsung Galaxy S8 ein Barometer, umgangssprachlich auch Höhenmesser genannt, integriert. Dieser Drucksensor misst den barometrischen Druck um einen herum und kann somit sehr gut auf die aktuell Höhe schließen.




 

Barometer des Samsung Galaxy S8 nutzen

Möglich ist dies, da der Luftdruck mit zunehmender Höhe abnimmt. Diese Druckdifferenz kann das Samsung Galaxy S8 messen. Die Frage ist nur, wie man nun eigentlich auf den Drucksensor des Samsung Galaxy S8 zugreifen kann? Das geht ganz einfach wie folgt über das geheime Service Menü:






Öffnet dazu vom Startbildschimrm aus die Telefon-App und dort dann das Tastenfeld. Gebt nun den folgenden Code über die Ziffern ein:

*#0*#

Dies wird nun ein Menü hervorrufen, welches Ihr wahrescheinlich noch nie gesehen habt. Es handelt sich um das Service Menü von Samsung. Wählt hier nun bitte die Kachel mit "Sensor" aus. Hier werden euch nun sehr viele Sensordaten in Echtzeit ausgegeben. Unter anderem finet man hier:




  • Barometer Sensor

Ihr seht nun einmal die Druckangabe in hPA und darunter bei "ALTITUDE" die Höhe in Meter. Auf dieser Höhe befindet Ihr euch im Moment.

Aber Achtung! Die gemessene Höhe über den Druck ist nicht 100% korrekt! Warum? Der Luftdruck ändert sich auf Meereshöhe ständig. Auf dem Samsung Galaxy S8 ist allerdings ein fester Wert hinterlegt. Das bedeutet, dass man eigentlich täglich den Luftdruck auf Meereshöhe eingeben müsste, um einen genauen Wert zu erhalten. Das ist mit diesem Barometer leider nicht möglich. Er gibt aber sehr gut Auskunft über die mögliche Höhe.

Tipp: Alternativ kann man noch auf dem Samsung Galaxy S8 die Höhe mittels GPS messen.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Wolfgang
3 monate vor
Murks, dass man den Drucksensor nicht kalibrieren kann. Ich benutze eine Höhenmesser-App und kalibriere diese mit dem veröffentlichten Luftdruck bezogen auf Meereshöhe. Trotzdem wird die lokale Höhe falsch angezeigt. Das liegt m.E. daran, dass der Drucksensor den Absolutdruck falsch angibt. Eben weil er nucht kalibrierbar ist. Hallo? Versteht mich hier jemand? ;-)
Like Gefällt mir Zitieren
Dieter Stadtlander
1 jahr vor
Liebe Leute! Das ist ja sehr interessant mit dem Barometer hier in meinem Samsung S8. Und dass ich ihn als Höhenmesser verwenden kann. LG von Dieter Stadtlander
Like Gefällt mir Zitieren

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Snapchat unter Android deinstallieren - Lösung
Sollten Sie die Chat-App "Snapchat" auf Ihrem Android Smartphone...
iPhone 8 Mailbox deaktivieren - So geht´s
Sollten Sie das Apple iPhone 8 mit einem neuen Mobilfunkvetrag erhalten...
Galaxy Note 8 Vibration deaktivieren - GelöstGalaxy Note 8 Vibration deaktivieren - Gelöst
Wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy Note 8 einen Anruf, eine SMS oder eine...
Samsung Galaxy S8 Schnellzugriff über App Symbol in Android 8.0 Oreo
Wenn Sie auf dem Samsung Galaxy S8 die neue Android 8.0 Oreo Firmware...
Samsung Galaxy Tab S Performance Probleme beseitigen - TippSamsung Galaxy Tab S Performance Probleme beseitigen - Tipp
Sollten Sie bemerken, dass Ihr Samsung Galaxy Tab S nicht mehr die...