Mit einem eigenen Hintergrundbild kann man sich den Alltag verschönern. Denn immer wenn man das Samsung Galaxy S8 aktiviert, dann sieht man sein persönliches Bild. Wissen Sie aktuell nicht, wie man das Hintergrundbild für den Homescreen und den Sperrbildschirm auf dem Samsung Galaxy S8 ändern kann, dann ist das kein Problem. Wir erklären euch das hier Schritt für Schritt.

Dazu öffnet zuerst das App-Menü und anschließend die Einstellungen. Weiter geht es auf "Hintergründe und Themes". Oben Seht Ihr nun "Meine Hintergrundbilder". Tippt das ganz linke Bild an. Dieses wird euch nun die Galerie anzeigen. In dieser findet Ihr alle Fotos, die Ihr auf dem Smartphone gespeichert habt.

Wählt ein Bild aus und es erscheint eine Abfrage für was Ihr dieses einsetzen möchtet. Zur Auswahl steht:

  • Startbildschirm
  • Sperrbildschirm
  • Start- und Sperrbildschirm

Je nachdem wofür Ihr das Hintergrundbild verwenden möchtet, tippt den entsprechenden Button an. Fertig

Ihr wisst nun, wie man das Hintergrundbild für Homescreen oder Sperrbildschirm des Samsung Galaxy S8 mit einem eigenen Foto verschönern kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen