Wenn Sie das Samsung Galaxy S8 zum Beispiel über Bluetooth suchen oder an Ihren PC über USB Kabel anschließend, dann wird Ihnen als Gerätename standardmäßig "Galaxy S8" angezeigt. Diesen Gerätenamen können Sie aber ändern. Und wir zeigen euch auch, wo man die entsprechenden Einstellungen auf dem S8 finden kann. Dazu beginnt bitte vom Homescreen und öffnet anschließend die Einstellungen.

Scrollt hier nun bis ganz nach unten zu "Telefoninfo" und wählt den Eintrag anschließend aus. In der Mitte des Menüs werdet Ihr nun den Menüeintrag "Gerätename" sehen können. Tippt diesen an und Ihr könnt einen neuen Namen für das Gerät festlegen.

ACHTUNG:

Wenn der Gerätename geändert wird, dann können alle zuvor gekoppelten Geräte wie zum beispiel die Freisprecheinrichtung im Auto nicht mehr funktionieren bzw. müssen erst wieder neu gekoppelt werden.

Ihr kennt nun die Vorgehenswiese, um auf dem Samsung Galaxy S8 den Namen des Gerätes zu ändern.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Vielen Dank! Hat mir eine lange Sucherei erspart.

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Danke für die Info. Diese Einstellung hatte ich selbst nicht so schnell gefunden. Bei mir hat die Blootooth-Verbindung auch nach der Umbenennung des Namens ohne neue Verbindung mit meinem Audi, Baujahr 2008, weiterhin geklappt. ;)

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps