Die Samsung Gear S3 wird über eine Ladestation induktiv geladen. Sie müssen die Smartwatch lediglich auf die Ladestation legen und der Ladevorgang beginnt. Sie können anhand einer LED an der Ladestation erkennen, ob das Gerät geladen wird. Hier kann neben rot und grün auch die Farbe Ornage aufleuchten.

Sollten Sie nicht wissen, was die orangene LED Leuchte bedeutet, dann möchten wir Ihnen da shier kurz gerne näher erklären:

Samsung Gear S3 LED der induktiven Ladestation leuchtet orange

Die Ursache dafür ist, dass die Ladestation mit einem Netzteil verbundne ist, welches eine zu geringe Leistung aufweist. Als Konsequenz davon, wird Ihre Samsung Gear S3 nur langsam bzw. vielleicht auch gar nicht aufgeladen. Was kann man nun tun? Verwenden Sie unbedingt das Ladegerät bzw. Netzteil, welches im Lieferumfang der Samsung Gear S3 dabei war. Haben Sie ein solches Gerät nicht mehr, dann finden Sie das offizielle Zubehör hier:

Sie wissen nun, wieso die LED der Ladestation Ihrer Samsung Gear S3 orange leuchtet.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps