Ein Wasserbett bringt viele Vorteile mit sich, weswegen man sich ein solches Bett anschaffen möchte. Allerdings sollte man sich auch Gedanken über die Deckenbelastung machen wenn man das Bett nicht im Erdgeschoss ohne Keller aufstellen möchte. Denn ein Wasserbett kann ganz schön schwer werden. Zudem ist es oft für die Hausratversicherung wichtig, wieviel Wasser ein solches Wasserbett aufnimmt.

Wir möchten euch hier für verschiedene Standardgrößen die Füllmenge nennen und somit auch das ungefähre Gewicht des Wasserbetts.

Hinweis: Zu dem Gewicht des Wassers kommen noch ca. 80 - 100 kg. Dieses zusätzliche Gewicht stammt von Schaumkeilen, Podest und dem Eigengewicht der Matratze.

Wasserbett

Wasserbett mit den Maßen 180 cm x 200 cm

  • Füllmenge: ca. 570 Liter Wasser
  • Gesamtgewicht: ca. 660 kg

Wasserbett mit den Maßen 200 cm x 200 cm

  • Füllmenge: ca. 600 Liter Wasser
  • Gesamtgewicht: ca. 680 kg

Wasserbett mit den Maßen 200 cm x 220 cm

  • Füllmenge: ca. 720 Liter Liter Wasser
  • Gesamtgewicht: ca. 800 kg

Wasserbett mit den Maßen 200 cm x 240 cm

  • Füllmenge: ca. 820 Liter Wasser
  • Gesamtgewicht: ca. 900 kg

Jedes Wasserbett hat eine spezielle Bauweise, weswegen das tatsächliche Gewicht natürlich Herstellerabhängig ist. Die oben genannten Füllmengen und Gewichte sind aber bereits eine sehr gute Orientierung.


Lesenswert

Fisch grillen - Wie lange pro Seite?
Einen Fisch zu grillen bringt Abwechslung und schmeckt auch noch gut,...
Philips Hue Alarm komplett von Bridge löschen - TippPhilips Hue Alarm komplett von Bridge löschen - Tipp
Wenn Sie das Philips Hue Lichtsystem bei sich zu Hause im Einsatz...
Garnelen Grillen – Zeit auf dem Grill
Garnelen gehören für viele zu den leckersten Meeresfrüchten...
Eichhörnchen Farbe gleich Aussage über Geschlecht? Gelöst!
Eichhörnchen gehören wohl zu den putzigsten und süßesten Tieren in den...
Gastroback Kaffeemaschine entkalken - AnleitungGastroback Kaffeemaschine entkalken - Anleitung
Wenn Sie eine Gastroback Kaffeemaschine besitzen, dann leuchtet in...

Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.