Möchte man seine Kontakte auf einem Android 4.0 ICS Smartphone wie zum Beispiel dem Samsung Galaxy S3 oder Ähnlichen pflegen, dann kommt man irgendwann zu dem Punkt, wo auch das Geburtsdatum eines Kontaktes eingetragen werden soll.

 

Wenn man sich  nun aber in dem Feld zum Bearbeiten des Kontaktes befindet, dann ist dort kein Feld, welches sich nach Geburtstag anhört oder wo man ein Geburtsdatum einfügen könnte.

Wir möchten euch hier kurz zeigen, wie man ein Geburtsdatum einem Kontakt hinzufügen kann. Und das geht folgendermaßen:

Öffnet den Kontakt und geht oben rechts auf den kleinen Bleistift, welcher das Bearbeitungsfenster des Kontaktes öffnet. Hier findet ihr ganz unten den Button "Weiteres Feld hinzufügen" Klickt dort darauf und eine kleine Liste mit vielen verschiedenen Feldern wird erscheinen. Nehmt hier den Eintrag "Ereignisse".

Es wird nun ein neues Feld dem bestehenden Kontakt hinzugefügt, welches gleich als Standard mit dem Geburtstag versehen ist. Alternativ kann hier auch ein Jahrestag etc. als Ereignis ausgewählt werden.

Zum Abschluss oben auf den "Haken" zum Abspeichern klicken um die Änderungen mit dem Geburtstag abzuspeichern.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

iPhone X Webseiten als PDF speichern - Tipp
Wenn Sie mit dem iPhone X eine Webseite besuchen, dann möchten Sie...
Samsung Galaxy S8 Präsentation nochmal ansehen - In 360°
Solltet Ihr die Präsentation des Samsung Galaxy S8 heute abend verpasst...
Samsung Galaxy S7 Verbindet sich nicht mehr über Bluetooth nach UpdateSamsung Galaxy S7 Verbindet sich nicht mehr über Bluetooth nach Update
Es kann Ihnen bei einem Firmware Update wie dem Samsung Galaxy S7 passieren...
Samsung Galaxy S8 Members Adventskalender deaktivieren
Adventskalender zur Weihnachtszeit sind eine schöne Sache und so hat sich...
Samsung Galaxy S8 Videoübertragung von DJI Drohne ruckelt
Habt Ihr euch eine Drohne von DJI gegönnt und für den ersten Flug...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.