Wenn Sie Ihren Samsung TV auf eine neue Firmware aktualisieren möchten und dabei die Methode über einen USB Stick anwenden wollen, dann kann es hierbei zu Problemen kommen und zwar in der Form, dass der USB Stick vom Fernseher nicht erkannt wird.

Sollten Sie auch Probleme bei einem Firmware Update über USB Stick bei Ihrem Samsung TV haben, dann können Sie dieses Problem meist sehr einfach unter Berücksichtigung der nachfolgenden Parameter beheben:

Samsung TV Firmware Update über USB Stick – Hierauf müssen Sie achten

Samsung TV

Entgegen aller Beschreibungen im Internet sollte der USB Stick mit dem Dateisystem „FAT32“ formatiert sein. Aus irgendeinem Grund erkennen Samsung TV´s den USB Stick nur dann, wenn er mit diesem Dateisystem formatiert ist.

Um das Dateisystem des USB Sticks zu ändern muss dieser neu formatiert werden. Achtung! Dabei gehen alle Daten darauf verloren, weswegen Sie vorab ein Backup erstellen sollten.

1. Stecken Sie den USB Stick an einen USB Anschluss Ihres PC´s.

2. Wählen Sie den Dateiexplorer aus und gehen Sie dann mit der rechten Maustaste auf den USB Stick.

3. Wählen Sie „Formatieren“ aus.

4. Wählen Sie als Dateisystem „FAT32“ aus und bestätigen Sie dann die Formatierung.

Spielen Sie nun das Firmware Update auf den USB Stick und verbinden Sie diesen dann mit Ihrem Samsung TV. Dieser wird nun das Update starten und die Daten ohne Probleme von Ihrem Speicherstick lesen können.

Zusätzliche Parameter  die bei einem Update über USB Stick beachtet werden müssen

USB Stick

Der USB Stick sollte:

  • bis auf das Firmware Update für den Samsung TV leer sein.
  • Genügend Speicherplatz zur Verfügung haben.

Habt Ihr die oben beschriebenen Parameter beachtet, dann steht einem Firmware Update über USB Stick nichts mehr im Wege. Das Problem liegt meistens wirklich an dem Dateisystem, weswegen Ihr hier ansetzen solltet.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Aktuelle Fragen