Die Cubot Smartphones sind vom Preis/ Leistungsverhältnis sehr gut und erfreuen sich auch hierzulande immer größerer Beliebtheit, seitdem diese bei diversen Händlern, wie zum Beispiel Amazon, zu kaufen sind.

 

Haben Sie ein Cubot Smartphone gekauft, dann wollen Sie damit mit Sicherheit auch die Screenshot Funktion nutzen. Diese Funktion ist natürlich vorhanden, da das Gerät mit dem Android Betriebssystem läuft und kann wie folgt genutzt werden:

Cubot Smartphone


Bildschirmfoto mit einem Cubot Smartphone aufnehmen - Anleitung

1. Lassen Sie sich auf dem Display Ihres Cubot Smartphone das darstellen, was später innerhalb des Bildschirmfotos gespeichert werden soll

2. Drücken und halten Sie jetzt folgende Tastenkombination für mindestens 2 Sekunden lang gleichzeitig:

  • Power-Taste
  • Lautstärke-Leiser-Taste

3. Diese Tastenkombination wird nun ein Bildschirmfoto auslösen. Sie werden einen kurzen Screenshot Sound hören sowie einen aufblitzenden Display Ihres Smartphones sehen.

Sie haben soeben erfolgreich einen Screenshot mit Ihrem Cubot Handy aufgenommen. Dieser kann anschließend über die Galerie-App aufgerufen und weiter bearbeitet oder versendet werden.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Franzi
1 jahr vor
Ich habe ein CUBOT NOTE 20 und wollte einen langen Screenshot machen aber bei mir zeigt er die Vorschau nicht an sondern speichert das Bild direkt. Also mein Handy hat auch gar nicht die Taste mit den Pfeilen nach unten... Was kann ich jetzt machen? Über eure Tipps würde ich mich freuen.
Like Gefällt mir Zitieren
Knut
2 jahre vor
...welche Galerie-App soll ich für r den Screenshot nehmen?
Like Gefällt mir Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.