Besitzen Sie ein Android Smartphone und möchten dieses nun mittels USB Type C Adapter und USB-Kabel mit Ihrer Festplatte oder einem USB Stick verbinden, dann kann es passieren, dass Sie keinen Zugriff darauf haben, geschweige denn Daten kopieren, bearbeiten oder verschieben können.

Die Ursache hierfür liegt an der NTFS Formatierung der externen USB Festplatte bzw. USB Sticks. Dieses Dateiformat wird von Android nicht unterstützt. Dies ist der Grund, weshalb Ihnen die Festplatte nicht im Dateimanager angezeigt wird.

Welche Optionen hat man nun, um eine Festplatte mit NTFS Dateisystem mit einem Android Smartphone zu verbinden und die Dateien darauf anzeigen zu lassen? Das erfahren Sie hier:

NTFS für Android – Diese Option gibt es für den Zugriff auf eure Externe Festplatte oder USB Stick

Wir möchten euch hier eine Variante vorstellen, bei der keine Root-Rechte benötigt werden. Dies ist die schnellste und einfachste Art, um auf NTFS Dateisystem zuzugreifen.

Schritt 1:  Software herunterladen

Pentagon Software Android

Dazu benötigen Sie die folgende Software für Ihr Android Smartphone:

Schritt 2: Unterstützten Datei Manager downloaden

Die oben genannte Software unterstützt folgende Dateimanager:

Wählen und installieren Sie einen Dateimanager, der Ihnen am meisten zusagt. Am besten beide mal ausprobieren.

Schritt 3: NTFS Festplatte oder USB Stick mit dem Android Smartphone verbinden

Verbinden Sie jetzt Ihr USB-Laufwerk, also Festplatte oder USB Stick via OTG-Kabel mit dem Android-Smartphone. Sie können nun einen der Dateimanager oben verwenden, um auf die Festplatte und die Daten darauf zuzugreifen.

Damit wissen Sie nun, wie Sie unter Android auf Festplatten oder USB Sticks mit NTFS Dateisystem zugreifen können, ohne dabei das Smartphone rooten zu müssen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps