Holen Sie Ihr Samsung Galaxy S10 aus dem Stand-by, dann kann es passieren, dass der Sperrbildschirm sich automatisch dreht und plötzlich horizontal auf dem Display, statt vertikal angezeigt wird.

Dieser so genannte Landscape Modus auf dem Sperrbildschirm ist aber vielleicht eher störend als hilfreich und deswegen zeigen wir Ihnen, wie man explizit für den Sperrbildschirm das „Automatische Drehen“ deaktivieren kann.

 

Sperrbildschirm „Automatisch Drehen“ deaktivieren – So geht´s

Sperrbildschirm Drehen Auswahlmenü

  1. Ziehen Sie auf dem Samsung Galaxy S10 die Statusleiste mit zwei Fingern von oben in den Bildschirm.
  2. Wenn Sie die Schaltfläche „Bildschirm drehen“ sehen, dann tippen Sie bitte einmal auf die Schrift, nicht auf das Symbol!
  1. Es öffnet sich folgendes Menü:

Sperrbildschirm drehen deaktivieren

  1. In der Sektion „Drehen im Querformat“ können Sie nun bei Sperrbildschirm den Regler auf „Aus“ setzen.

Anschließend wird sich der Sperrbildschirm-Inhalt nicht mehr drehen, wenn Sie das Smartphone Neigen und die Funktion „Automatisch Drehen“ aktiviert ist.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps