Das Samsung Galaxy S23 FE ist eines der am meisten erwarteten Smartphones des Jahres. Viele potenzielle Käufer stellen sich die Frage, ob das Gerät über einen MicroSD-Kartenslot verfügt und ob der Speicher erweiterbar ist. In diesem Blogbeitrag werden wir diese Fragen beantworten und Ihnen alle Informationen zur Speicheroption des S23 FE geben.

Kein MicroSD-Kartenslot beim Samsung Galaxy S23 FE

Samsung Galaxy S23 FE

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass das Samsung Galaxy S23 FE keinen MicroSD-Kartenslot besitzt. Im Gegensatz zu einigen Vorgängermodellen hat Samsung bei diesem Gerät auf die Erweiterbarkeit des Speichers durch eine MicroSD-Karte verzichtet. Dies bedeutet, dass Sie den internen Speicher des S23 FE nicht physisch erweitern können.

Interne Speicheroptionen des Samsung Galaxy S23 FE

Trotz des fehlenden MicroSD-Kartenslots bietet das Samsung Galaxy S23 FE verschiedene interne Speicheroptionen. Das Gerät wird voraussichtlich in Varianten mit 128 GB und 256 GB internem Speicher erhältlich sein. Es ist wichtig zu beachten, dass der verfügbare Speicherplatz aufgrund des Betriebssystems und vorinstallierter Apps geringfügig variieren kann.


Alternative Speichermethoden

Obwohl das Samsung Galaxy S23 FE keinen dedizierten MicroSD-Kartenslot hat, gibt es alternative Methoden, um den Speicher zu erweitern:

  • Cloud-Speicher: Sie können Cloud-Speicherdienste wie Google Drive, Dropbox oder OneDrive nutzen, um Ihre Dateien online zu speichern und darauf zuzugreifen. Dies ermöglicht Ihnen, Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben.
  • USB OTG: Das Samsung Galaxy S23 FE wird voraussichtlich USB On-The-Go (OTG) unterstützen. Mit einem OTG-Adapter können Sie USB-Speichergeräte wie USB-Sticks oder externe Festplatten direkt an Ihr Smartphone anschließen und Dateien übertragen.

Das Samsung Galaxy S23 FE wird keinen MicroSD-Kartenslot besitzen und der Speicher ist nicht physisch erweiterbar. Es wird jedoch verschiedene interne Speicheroptionen geben, darunter Varianten mit 128 GB und 256 GB. Wenn Sie zusätzlichen Speicherplatz benötigen, können Sie Cloud-Speicherdienste oder USB OTG verwenden, um Ihre Dateien zu verwalten. Denken Sie daran, Ihre Speicheranforderungen im Voraus zu berücksichtigen, um die richtige Variante des S23 FE auszuwählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Michael P.
5 monate vor
Besten Dank für die Info, somit hat sich der Kauf dieses Mobilgerätes für mich erledigt. Wichtig für mich war, dass eine SD Karte eingesetzt werden kann und ich bin nicht bereit für 128gb mehr diesen Preis zu bezahlen.
Like Gefällt mir like 2 Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.