In WhatsApp kann man für das eigene Profil ein Bild festlegen, welches anschließend den Kontakten in der Chatübersicht angezeigt wird. Dieses Profilbild ist bei den meisten Nutzern statisch.

 

Hier wird man sich nun vielleicht die Frage stellen:

Kann ich ein bewegtes Profilbild in WhatsApp nutzen?

Profilbild WhatsApp hinzufügen

Ein bewegtes Bild bedeutet GIF. Die Abkürzung GIF steht für Graphics Interchange Format. Dieses Format ermöglicht es schnell nacheinander Fotos anzuzeigen, die dann als Animation, also als Bewegt-Bild interpretiert werden können.

Wichtig ist, dass das GIF Dateiformat durch die verarbeitende Software, in diesem Fall WhatsApp korrekt angezeigt werden kann.

Leider ist dies aktuell nicht der Fall. WhatsApp kann GIF Bilder über die Profilbild-Funktion nicht anzeigen. Versucht man über die Profilbild Auswahl in WhatsApp ein GIF Bild in einem Ordner zu finden, so wird einem dieses erst gar nicht angezeigt.

Man kann also keine GIF Bilder als WhatsApp Profilbild nutzen. Ob sich dies in naher Zukunft nochmal ändern wird, bleibt abzuwarten.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen