Eine neue Matratze kauft man nicht alle Tage, weswegen es nicht gerade leicht ist ein passendes Modell für sich zu finden. Hat man aber nach langer Suche dann endlich eine gute Matratze für sich entdeckt und gekauft, dann kann es nach kurzer Zeit schon mal zu einem kleinen Schock oder zumindestens Verwunderung kommen, wenn man den Bezug entfernt. Der Kaltschaum bzw. der Schaumstoff der Matratze weisst gelbliche Verfärbungen auf. Dies sieht undschön aus und man wird sich schnell die folgenden zwei Fragen stellen:

  1. Warum verfärbt sich der Schaumstoff meiner Matratze gelblich?
  2. War die Matratze beim Kauf schon in Benutzung und die gelbliche Verfärbung des Schaumstoffes ist Schmutz bzw. eingenistete Milben?

In der Regel brauchen Sie sich keine Sorgen machen, wenn Sie die Matratze neu gekauft haben. Verfärbungen des Schaumstoffes sind ganz normal und das sogar nach sehr kurzer Zeit Ursache ist die Folgende:

Die Farben des Schaumstoffs verändern sich durch Oxidation mit der Umgebungsluft. Da die Matratze zu Beginn in einer Vakuumverpackung oder Plastikhülle eingepackt ist, kommt keine Luft an den Schaumstoff der Matratze. So können auch keine Verfärbungen des Kaltschaumes durch Oxidation entstehen.

Beobachten kann man diesen Effekt auch oft in Möbelhäusern oder Matratzenläden. Dort wo die Fußauflage liegt gelangt weniger Luft an den Schaumstoff. Dies hat zur Folge, dass der Schaumstoff dort weiß bleibt, der rest der Matratze sich aber gelblich einfärbt.

Ihr wisst nun, wieso eure Matratze bereits nach kurzer Zeit eine gelbliche Verfärbung des Schamustoffes aufweist und dass dies bei einer neuen Matratze keine Probleme darstellt, sondern einen chemischen Effekt hat.



Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen