Mit dem S finder können Sie schnell und unkompliziert nach Dateien, Apps, Kontakten, Bildern, Internetseiten etc. auf Ihrem Samsung Galaxy S5 suchen. Den S Finder können Sie über die Statusleiste öffnen und verwenden. Haben Sie einen Suchbegriff im S Finder des Samsung Galaxy S5 eingegeben, wird dieser in einem Verlauf gespeichert. So können Sie auch noch nach einigen Tagen nachvollziehen, welche Daten Sie mit dem S Sinder gesucht haben.

Nun ist es möglich, dass man diesen Verlauf des S Finders aber löschen bzw. zurücksetzen möchte. Wir zeigen euch in diesem Artikel, wie man den Verlauf des S Finder auf dem Samsung Galaxy S5 löschen kann.

Dazu zieht als Erstes die statusleiste herunter und tippt anschließend auf den button "S Finder". Wenn dieser geöffnet ist, tippt oben rechts auf das Dre-Punkte-Symbol und danach im In-App-Menü auf "Einstellungen". In der Sektion "Suche" kann man nun den Eintrag "Verlauf löschen" finden. Tippt einmal darauf und Ihr könnt nun entweder einzelne Begriffe aus dem Suchverlauf löschen oder auch gleich alle. Mit dem Button "Ok" werden nun alle ausgewählten begriffe aus dem Evrlauf des S Finders gelöscht.

Ihr wisst nun wie man auf dem Samsung Galaxy S5 den Suchverlauf des S Finders löschen kann.

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Ich versuche seit einiger Zeit den Verlauf vom S Finder zu löschen.Was soll ich tun.
danke

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen