Samsung hat für das S8 in seinem letzten Firmware Update eine verbesserte Kontrolle über den bildschirmmodus eingeführt. Dabei kann die Farbe genau eingestellt werden und soll somit für euch einen Vorteil beim Betrachten bringen. Vor allem Displays, die ab Werk einen Farbton der RGB-Farben zu stark angezeigt haben, wie zum Beispiel rot, können so eingestellt werden, dass diese normal leuchten.

In unserer Anleitung erklären wir euch nun, wo man diese neue Einstellungsoption genau finden kann.

1. Öffnet das App-menü und dann die Einstellungen von Android

2. Navigiert hier nun auf "Anzeige" und dann auf  "Bildschirmmodus"

3. Scrollt nun ganz nach unten und aktiviert "Weitere Optionen"

4. Man kann nun mittels Reglern die RGB Farben, also rot, grün, blau für den Bildschirm anpassen.

5. Über den menüeintrag "Bildschirmseiten-Farbbalance" kann man noch weiter gehen und die Darstellung von weißen Farben anpassen. So kann mittels regler eine kühlere bzw. wärmere Weißfarbe ausgewählt werden.

Sie wissen nun, wie Sie nach dem neuen Firmware Update die Displayfarben des Samsung Galaxy S8 anpassen können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps