Auf dem Samsung Galaxy S8 sind ab Werk diverse Einstellungen vorkonfiguriert. Dazu gehört auch die Intensität der Vibration, welche bei bestimmten Vorgängen auftritt. So kann zum Beispiel die Vibrationsstärke für eingehende Anrufe, Benachrichtigungen oder das haptische Feedback genau justiert werden. Dazu müssen Sie in das folgende Untermenü navigieren:

Beginnend vom Startbildschirm, öffnen Sie das App-Menü und dort die Android Systemeinstellungen. Weiter geht es auf:

  • Töne und Vibration --> Vibrationsintensität

Hier sehen Sie nun diverse Schieberegler, mit denen Sie folgende Vibration individuell einstellen können:

  • Eingehender Anruf
  • Benachrichtigungen
  • Vibrationsfeedback
  • Vibrationsfeedback stark drücken

Verschieben Sie die Markierung nach ganz links, dann bedeutet dies, dass die Vibration deaktiviert ist. Setzen Sie die Markierung ganz rechts, dann ist die Vibration maximal.

Setzen Sie nun die Markierungen wie es Ihnen beliebt. Die Einstellung wird dann in Echtzeit übernommen. Sie wissen nun, wo auf dem Samsung Galaxy S8 die Einstellungen für die Vibrationsstärke verändert werden können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps