Wenn man seinen Führerschein gerade erst bestanden hat und nun das erste Mal mit Autos verschiedener hersteller unterwegs ist, dann kann schon mal die folgende Frage auftreten:

"Wie lege ich bei einem Audi den Rückwärtsgang ein?"

Audi Rückwärtsgang einlegen

Vor allem mit dem Hintergrund, dass jeder PKW-Hersteller eine andere Variante für das Einlegen des Rückwärtsganges wählt, ist diese Frage durchaus berechtigt.

Deswegen möchten wir euch hier nun kurz und knapp darauf antworten:

Der Rückwärtsgang wird bei Audi eingelegt indem der Schaltknauf von oben seknrecht nach unten gedrückt wird und dann nach vorne links geschoben wird. Der Rückwärtsgang bei Audi befindet sich somit "eine Ebene tiefer" als die restlichen Gänge.

Wir hoffen, dass Ihr nun so den Rückwärtsgang bei eurem Audi einlegen könnt.

 

 

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Es kommt meiner Meinung nach immer auf das jeweilige Modell drauf an und das Getriebe

Bei einem Fünfgang Getriebe ist der Rückwärtsgang unten/links hinten.

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen