Wenn Sie Samsung Kies dazu verwenden ein Backup von Ihrem Samsung Galaxy S5, Galaxy Note 3 etc. auf dem Computer zu erstellen, dann stellen Sie sich möglicherweise die Frage, wo dieses gespeichert wird. Wir wollen euch in diesem Artikel zeigen, wo man das Backup, welches durch Samsung Kies angefertigt wurde, auf dem PC zu finden ist.

Dieses liegt nicht wie man meinen möchte in dem Installationsornder von Samsung kies, sondern in den eigenen Dateien. Genauer gesagt unter folgendem Dateiverzeichnis:

Eigene Dateien (Ihr Name) --> Eigene Dokumente --> samsung --> Kies3 --> backup --> Ihre Smartphonemodellbezeichnung

Als Pfad sieht das dann so aus am Beispiel eines Samsung Galaxy S5:

C:\Users\**IhrName**\Documents\samsung\Kies3\backup\SM-G900F\SM-G900F_\SM-G900F

Dabei ist wichtig zu wissen, dass die Anrufprotokolle und Kontakte in einer eigenen Datei innerhalb des Backups gespeichert werden.

  • Für Kontakte lautet die Datei: Contacts.spb
  • Für das Anrufprotokoll: Calllog.scl

Ihr wisst nun, wo man ein Backup, welches mit Samsung Kies erstellt wurde, auf einem PC wieder finden kann.

 

Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.