Wenn Sie eine Huawei Watch GT2 besitzen, dann können Sie sich einfach durch Heben des Armes die Uhrzeit anzeigen lassen. Durch die Armbewegung wird das Display der Uhr aktiviert, sodass Sie das Ziffernblatt mit allen Informationen einsehen können. Was aber wenn das Arm heben nicht mehr  die Uhrzeit anzeigt, sondern das Display schwarz bleibt?

 

Dann liegt meist kein Hardwarefehler vor, sondern eine spezifische Einstellung. Nachfolgend wollen wir Ihnen gerne verraten, welche Einstellung Sie betrachten müssen. Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

Huawei Watch GT2 Zum Aktivieren aufrichten anschalten

Zum Aktivieren aufrichten Huawei Watch GT2


Die erste Funktion, die Sie prüfen sollten ist die Folgende:

  • Zum Aktivieren Aufrichten

Diese kann wie folgt für die Smartwatch eingeschaltet werden und ist dafür verantwortlich, dass das Display beim Anheben des Armes aktiviert wird. Gehen Sie wie folgt vor:

1. Öffnen Sie auf dem verbundenen Smartphone die Health-App.

2. Wählen Sie unten „Geräte“ aus und dann „Huawei Watch GT 2“.

3. Navigieren Sie dann in die Sektion „Sonstiges“ und öffnen Sie den Punkt „Geräteeinstellungen“.

4. Setzen Sie den Schalter bei „Zum Aktivieren Aufrichten“ auf „AN“.

Sollte die Uhrzeit dennoch nicht angezeigt werden, wenn Sie den Arm anheben, dann müssen Sie nun folgende Option deaktivieren.

Ruhemodus verhindert Uhrzeitanzeige auf der Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2 Ruhemodus und Statusleiste

Ist der Ruhemodus auf der Smartwatch aktiv, dann wird Ihnen durch Anheben des Armes ebenfalls keine Uhrzeit mehr angezeigt, sondern nur noch durch drücken der Lunette. Deswegen deaktivieren Sie jetzt bitte den Ruhemodus wie folgt:

1. Ziehen Sie auf der Huawei Watch GT2 die Statusleiste von oben in das Display.

2. Deaktivieren Sie „Nicht Stören“.

Damit sollte nun spätestens beim Anheben des Armes wieder wie gewohnt die Uhrzeit auf Ihrer Huawei Watch GT2 angezeigt werden.

Sie kennen nun zwei Ursachen, wieso Ihnen die Uhrzeit nicht mehr bei einem Blick auf die Uhrz angezeigt wurde.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Pauli
9 monate vor
Danke - war wichtige Info - jetzt geht es wieder 😅
Like Gefällt mir Zitieren
Wolfgang
1 jahr vor
Danke, sehr gute Erklärung
Like Gefällt mir Zitieren
Chris
1 jahr vor
Prima, hat gut geklappt
Like Gefällt mir Zitieren
GS
1 jahr vor
Eure Anleitung hat mir super geholfen. Danke!
Like Gefällt mir Zitieren
Moni
2 jahre vor
Super, vielen Dank.....hat geklappt!!!
Like Gefällt mir Zitieren
Max meier
2 jahre vor
Es war der RuheModus - 1000 Dank für diese Info!
M
Like Gefällt mir Zitieren
Heiner
2 jahre vor
Prima, der Artikel hat meine Laune (und die Freude an der Uhr) gerettet...
Like Gefällt mir Zitieren
Krechel
2 jahre vor
Es hat wunderbar geklappt, sogar bei einem technisch nicht so Begabten. Vielen Dank.
Like Gefällt mir Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.