Manchmal kann es sein, dass der Bose Quietcomfort 35 ii auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden muss. Zu Beispiel dann, wenn bestimmte Funktionen nicht mehr korrekt funktionieren oder Sie den Kopfhörer verkaufen wollen.

Wie aber kann man den Bose Quietcomfort 35 ii auf Werkseinstellungen zurücksetzen? Das wollen wir Ihnen in der nachfolgenden Schritt-für-Schritt Anleitung gerne erklären:

Werksreset durchführen für den Bose Quietcomfort 35 ii Kopfhörer

Bose Kopfhörer zurücksetzen - Gelöst

1. Schalten Sie im ersten Schritt den Bose Quietcomfort 35 ii komplett aus.

2. Verbinden Sie den Kopfhörer per USB-Kabel und einem Netzteil und stecken Sie dieses in eine Steckdose. Warten Sie nun mindestens 5 Sek.

3. Entfernen Sie nun das Kabel aus den Bose Quietcomfort 35 ii und warten Sie anschließend ca. 60 Sekunden.

4. Der Werksreset sollte damit abgeschlossen sein. Schalten Sie die Kopfhörer wieder ein und testen Sie, ob das Problem durch den Werksreset behoben wurde.

Damit kennen Sie nun die Vorgehensweise, um einen Bose Quietcomfort 35 ii Kopfhörer auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und damit etwaige Probleme zu beheben.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen