Das Google Pixel 8 & 7 Pro hat eine der besten Smartphone Kameras verbaut, was einem im Alltag wirklich schöne Fotos beschert. Sollten Sie nach dem Öffnen der Kamera App bemerken, dass das Smartphone immer wieder vibriert, wenn Sie den Live-Sucher auf ein Objekt oder eine Landschaft bewegen, dann möchten Sie diese Vibration vielleicht deaktivieren.

Das geht zum Glück recht einfach und kann mit wenigen Handgriffen wie folgt in der Google Kamera App deaktiviert werden:

Kamera Vibration in der App deaktivieren – so klappt´s

Bildkomposition deaktivieren - Google Pixel

Die Ursache für die Vibration ist das Raster bzw. der künstliche Horizont, der euch in der App angezeigt wird. Immer wenn Ihr bei 0°, also keiner Abweichung seid, vibriert das Google Pixel 8 & 7 Pro kurz.


Um also die Vibration auszuschalten, muss man die Tipps zur Bildkomposition deaktivieren. Und das geht so:

1. Öffnen Sie die Kamera App auf dem Smartphone.

2. Wählen Sie oben links das Symbol für die Schnelleinstellungen aus und gehen Sie dort dann auf „Weitere Einstellungen“.

3. Weiter geht es nun in den Bereich „Komposition“. Deaktivieren Sie hier die Funktion „Tipps zur Bildkomposition“.

Der künstliche Horizont ist nun verschwunden und damit auch die Vibration, die wie oben beschrieben vorher beim Fotografieren aufgetreten ist.

Kommentar schreiben

Senden
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.