Auf Ihrem Smartphone wird bei einem eingehenden Anruf in der Regel die Nummer des Anrufers angezeigt bzw. der Kontaktname, falls dieser in Ihrer Kontaktliste vorhanden ist. Nun kann es aber auch sein, dass auf dem Display "Privat" oder "Unbekannt" angezeigt wird. Hier werden Sie nun berechtigterweise die Frage stellen:

Was bedeutet es wenn ein Anruf "Privat" reinkommt?

Die Antwort auf diese Frage wollen wir Ihnen hier geben. Sehen Sie bei einem eingehenden Anruf die Telefonnummer des Anrufer nicht auf dem Display, sondern stattdessen "Private" oer "Unbekannt", dann bedeutet dies, dass der Anrufer die Runfummerunterdrückung aktiviert hat.

Die Rufnummerunterdrückung bzw. das Verstecken der eigenen Telefonnummer kann bei Mobilfunkbetreibern aktiviert werden. Dazu geht man meist in die Systemeisntellungen des Smartphones und wählt dann die option "Rufnummer nicht anzeigen" aus. Hier exemplarisch für Android un iPhone:

Leider können Sie also nicht erkennen, mit welcher Rufnummer der Unbekannte anruft. Die können sich lediglich dazu entscheiden den Anruf nicht anzunehmen bzw. standardmäßig zu blockieren. Hierbei findet zum beispiel eine so genannte Blacklist Verwendung.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps