Sie können unter Windows 10 sehr einfach einen Screenshot erstellen. Dieser ist auch unter dem Namen Bildschirmfoto bekannt. Es gibt dazu verschiedene Methoden, eine Beliebte Methode aber ist der Screenshot über die Tastenkombination.

 

Indem Sie die Windows Taste links unten auf der Tastatur und die Druck-Taste rechts oben gleichzeitig drücken, lösen Sie einen Screenshot unter Win 10 aus, der dann auch gleich als PNG-Bilddatei auf der Festplatte gespeichert wird.

Windows Screenshot Taste


Nachdem Sie das Bildschirmfoto aufgenommen haben, werden Sie dieses weiter bearbeiten oder versenden wollen. Hier stellt sich Ihnen jetzt mit Sicherheit die folgende Frage:

Wo speichert Windows 10 meinen Screenshot?

Speicherort für Windows Screenshots

Diese Frage wollen wir euch in diesem Artikel kurz erklären. Denn wenn man den Ordner für die Screenshots nicht kennt, dann wird man diesen nu sehr schwer finden.

Alle Screenshots die Ihr unter Windows 10 mit der oben genannten Tastenkombination erstellt, werden in diesem Verzeichnispfad gespeichert:

  • C:\Users\Benutzername\Pictures\Screenshots
  • C:\Users\Benutzername\Bilder\Bildschirmfotos

Um den Speicherort eurer Bildschirmfotos zu öffnen wählt  den Windows Explorer aus und öffnet dann nacheinander die Verzeichnisordner, so wie oben angegeben. Oftmals wird der englische Begriff für "Bilder" verwendet, weswegen wir euch die beiden Navigationspfade oben angegeben haben.

Habt Ihr den Screenshot gefunden, dann kann dieser natürlich kopiert, verschoeben und weiter bearbeitet werden.

Ihr wisst nun, wo unter Windows 10 Screenshots gespeichert werden, die mit der Tastenkombination "Windows-Taste + Druck-Taste" erstellt wurden.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Heidi Braunewell
1 jahr vor
Hallo Horst, für mich hab ich die Lösung gefunden. Bei mir war die Anzeigenfolge umgedreht. Mit rechtem Mausklick in die geöffnete Screenshot-Datei/Sortieren nach/Name + absteigend anklicken. Dann hat es bei mir wieder gepasst :-)
So einfach...
Like Gefällt mir Zitieren
Heidi Braunewell
1 jahr vor
Hallo, Der Tipp war hilfreich, bzw. ich kante den Pfad. Seit ich mein Laptop mit der Cloud verbunden habe, finde ich sie unter dem Pfad nicht mehr, auch nicht in der Cloud :-( Habt ihr einen Tipp?
Like Gefällt mir Zitieren
Horst Römhildt
1 jahr vor
Hallo, ohne irgendwelche Änderungen gemacht zu haben, werden meine Screenshot plötzlich in der Zwischenablage gespeichert und nicht mehr im Ordner Screenshot oder Bildschirmfotos Ich arbeite mit Win 10 und benutze die
Tasten Windows +Druck Es wird immer empfohlen Rechtsklick auf Screenshotordner und dann den Pfad ändern . Leider erscheint bei mir nicht dieser Button Ich hoffe auf Hilfe Horst Römhildt
Like Gefällt mir Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.