Wollen Sie bei Ihrem Samsung Galaxy S10 Freunden oder Bekannten eine kleine Diashow Ihrer selbst gemachten Fotos zeigen oder diese ablaufen lassen, während das Smartphone geladen wird, dann hat Samsung hierfür die entsprechenden Features in der Galerie App bzw. dem OneUI Launcher integriert.

 

So kann man Fotos aus der Galerie in einer ansprechenden Slideshow anzeigen lassen oder aber während dem Aufladen des Geräts eine Selektion an Bildern einblenden lassen. Nachfolgend wollen wir Ihnen gerne zeigen, wo Sie diese Features auf dem Samsung Galaxy S10 finden und nutzen können.

Diashow in der Galerie App starten

Diashow Galerie

Lesen Sie auch:

Samsung Galaxy S10 Firmware Update optimiert Kamera und W-LanSamsung Galaxy S10 Firmware Update optimiert Kamera und W-Lan
Das Samsung Galaxy S10, S10 Plus hat Ende Januar nochmal ein neues Firmware Update erhalten, welches diverse...

Öffnen Sie dazu als Erstes die Galerie-App, welche auf Ihrem Samsung Galaxy S10 vorab installiert ist. Navigieren Sie in das Album, wo Sie gerne die Diashow starten wollen. Gehen Sie dann oben auf das Drei-Punkte-Symbol und dann auf Diashow.

Die Diashow wird nun mit dem ersten Bild des Albums starten und dann langsam mit Übergangseffekten zu dem nächsten Bild übergehen. Die Diashow beginnt immer mit dem ersten Bild. Dies kann leider nicht geändert werden.

Deswegen ist es ratsam ein eigenes Album zu erstellen, wo dann die Bilder integriert werden, die in der Diashow erscheinen sollen.

Diashow als Bildschirmschoner während dem Laden anzeigen lassen

Diashow Bildschirmschoner Einstellungen

Eine weitere Möglichkeit ist es eine Diashow ausgewählter Bilder während des Ladens auf dem Samsung Galaxy S10 ablaufen zu lassen. Die Einstellung hierfür können Sie in Android wie folgt festlegen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen von Android.
  2. Navigieren Sie hier nun zu „Anzeige“ und dann ganz unten auf „Bildschirmschoner“.
  3. Aktivieren Sie den Bildschirmschoner, indem Sie den Regler auf „An“ stellen.
  4. Wählen Sie dann „Fotorahmen“ oder „Fototabelle“ aus und bestimmen Sie die Alben, die integriert sein sollen.

Auch hier macht es Sinn, dass Sie wieder einen eigenen Ordner anlegen, welcher die Bilder enthält, die Sie gerne in der Diashow ablaufen lassen wollen.

Wenn Sie dann das Smartphone aufladen, dann wird die Diashow auf dem Bildschirm des Samsung Galaxy S10 angezeigt.

Damit kennen Sie nun zwei Methoden, um eine Diashow auf dem Samsung Galaxy S10 anzeigen zu lassen, welche Ihre Fotos enthält.


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Samsung Galaxy S10 Dual Messenger Funktion aktivierenSamsung Galaxy S10 Dual Messenger Funktion aktivieren
Samsung hat auf seinen Smartphones wie dem Samsung Galaxy S10 eine...
Samsung Galaxy S10 Google Play Store FehlerSamsung Galaxy S10 Google Play Store Fehler
Der Google Play Store ist der App-Market, der von den meisten Nutzern auf...
Samsung Galaxy S10 erhält großes Firmware Update auf OneUI 2.1Samsung Galaxy S10 erhält großes Firmware Update auf OneUI 2.1
Das Samsung Galaxy S10 hat ein große Firmware Update erhalten, welches das...
Samsung Galaxy S10 Sichere Apps verwenden – So geht´sSamsung Galaxy S10 Sichere Apps verwenden – So geht´s
Sie können Apps auf dem Samsung Galaxy S10 in einer sicheren Umgebung...
Samsung Galaxy S10 Langsames Aufladen – TippsSamsung Galaxy S10 Langsames Aufladen – Tipps
Wenn Ihnen auf dem Samsung Galaxy S10 angezeigt wird, dass das Smartphone...

Aktuelle Fragen