Wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S7 eine App herunterladen, dann kann es passieren, dass die App nicht heruntergeladen wird und die Meldung „Wird heruntergeladen“ dauerhaft angezeigt wird.

Der Fehler kommt meist dadurch zu Stande, dass in den Android Systemeinstellungen die Option „Hintergrunddaten deaktivieren“ aktiviert ist. Deswegen sollten Sie diese Option auf Ihrem Smartphone ausschalten. Das funktioniert wie folgt:

Öffnen Sie die Einstellungen und dann „Datennutzung“. In diesem Android Untermenü finden Sie die Option „Hintergrunddaten“. In diesem Untermenü muss nun der Regler von „Aus“ auf „An“ gestellt werden.

Wenn Sie nun den Google Play Store öffnen, dann müssen Sie den Download der App abbrechen. Starten Sie diesen anschließend neu. Der Download wird nun wie gewohnt durchgeführt.

Sie wissen nun, was zu tun ist, wenn der der Download einer App über den Google Play Store nicht fortgesetzt wird.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Wo finde ich unter "Datennutzung" die Option "Hintergrunddaten" ????

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Möglichkerweise ist damit die Option "Datensparen" gemeint. Klicken Sie darauf, dann erscheint ein Erläuterungstext, in dem es um "Hintergrunddaten" im Zusammenhang mit Apps geht. Diese Option können Sie dann dort EINschalten. Leider funktioniert, zumindest bei mir, der Download von Apps oder App-Aktualisierungen immer noch nicht.

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen