Wenn Sie mit dem Internet Browser, welcher auf dem Samsung Galaxy S7 vorinstalliert ist, im Internet surfen, dann werden dabei Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt. Diese helfen Ihnen zum Beispiel bei der automatischen Anmeldung in einem Shop etc. Möchten Sie nun diese Cookies im Interent Browser auf dem Samsung Galaxy S7 löschen, dann gehen Sie dabei bitte wie folgt vor:

Starten Sie dazu vom Homescreen aus und öffnen Sie dann: App-Menü --> Internet

Sie befinden sich nun im Internet Browser Ihres Samsung Galaxy S7. Tippen Sie oben rechts auf die drei Punkte und dann auf "Einstellungen". Im nächsten Untermenü wählen Sie bitte "Datenschutz" aus und dann "Persönliche Daten löschen". Es öffnet sich nun eine Liste mit diversen gespeicherten Daten, die Sie nun löschen können.

Entfernen Sie bis auf "Cookies und Sitedaten" alle Haken und wählen Sie anschließend "Löschen" aus.

Sie haben soeben alle Cookies auf Ihrem Samsung Galaxy S7 im Internet Browser gelöscht.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Mein wörterbuch lässt sich nicht löschen..hab schon alles probiert. kann wer helfen ?

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen