Haben Sie ein Xiaomi Smartphone im Besitz und wollen Sie einen Anruf tätigen, bei dem Sie Ihre eigene Rufnummer nicht übermitteln wollen, dann müssen Sie diese „unterdrücken“.

 

Wenn Sie mit unterdrückter Rufnummer anrufen, dann wird bei der angerufenen Person „Unbekannt“ oder „Private Rufnummer“ angezeigt. Damit dies funktioniert, müssen Sie aber zunächst einmal die entsprechende Einstellung auf Ihrem Xiaomi Smartphone setzen.

Eigene Rufnummer unterdrücken – Xiaomi Smartphone

Xiaomi Smartphones

1. Öffnen Sie die Telefon-App.

2. Navigieren Sie innerhalb dieser in die Anrufeinstellungen über das Drei-Punkte-Symbol.

3. Wählen Sie „Erweiterte Einstellungen“ aus.

4. Gehen Sie auf „Telefonnummer“.

5. Wählen Sie bei Dual-Sim Geräten die Sim Karte aus

6. Wählen Sie erneut „Telefonnummer“ aus.

7. Selektieren Sie aus den folgenden drei Optionen „Nummer unterdrücken“:

  • Netzwerkstandard
  • Nummer unterdrücken
  • Nummer anzeigen

Anschließend wird Ihre eigene Rufnummer bei Anrufen mit dem Xiamoi Smartphone nicht mehr automatisch übermittelt. Stattdessen erhält der Angerufene „Unbekannt“ oder „Private Rufnummer“ auf dem Display.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.