Euer Samsung Galaxy S20 hat viele Sensoren an Board, die erstaunliche Funktionen an den Tag legen können. So ist es möglich den Lagesensor auch als Wasserwaage zu verwenden.

Somit kann das Smartphone beim Aufbau des nächsten IKEA Schranks oder Regals oder bei der Installation eines Bildes verwendet werden.


Sollte bei Ihrem Samsung Galaxy S20 die Schnelladefunktion nicht funktionieren, dann kann dies verschiedene Ursachen haben.

Zum einen kann die Ladeautomatik das Schnellladen verweigern, weil die Temperatur des Samsung Galaxy S20 zu hoch ist, zum anderen kann die Ursache aber auch an einer falschen Einstellung des Android Systems liegen.


Die Smartphone Modelle Samsung Galaxy S20, S10 und A51 haben einen Fingerabdrucksensor im Display intrigiert, mit welchem Sie schnell und sicher Ihr Smartphone entsperren können. Bei der Fingerabdruckerkennung kann es aber zuweilen passieren, dass die Erkennung und Verarbeitung des Fingerabdruck verzögert stattfindet und somit sehr langsam erscheint.


Wenn Ihr auf eurem Samsung Galaxy S20 mehrere verschiedene Homescreen Seiten angelegt habt, dann möchtet Ihr vielleicht nach einiger Zeit diese neu anordnen.

Um die Homescreen Seiten in Android auf dem Samsung Galaxy S20 in einer neuen Sortierung anzulegen, müsst Ihr wie folgt vorgehen:


Wenn Sie das Samsung Galaxy S20 mit einer Speicherkarte nutzen wollen, dann ist es zu empfehlen, dass Sie diese vor dem ersten gebrauch unter Android Marshmallow formatieren.

Nur so ist gewährleistet, dass die Speicherkarte das korrekte Dateisystem verwendet und Sie diese in vollem Umfang in Ihrem neuen Smartphone verwenden können.


Es kann euch bei dem Samsung Galaxy S20 passieren, dass Ihr eine Meldung auf dem Display erhaltet, dass eure Master Synchronisierung deaktiviert ist. Ihr wundert euch mit Sicherheit nun, was das zu bedeuten hat. Wir erklären euch in diesem Artikel, was es mit dem Master Sync auf sich hat und wie man diesen wieder aktivieren kann.


Multi Tasking auf dem Smartphone ist bei manchen Aufgaben nützlich und so ist es gut zu wissen, wie man die Funktion "Multi Windows" auf seinem Samsung Galaxy Smartphone nutzen kann. Diese Funktion ist allerdings ein wenig versteckt, weswegen wir euch hier erklären, wo diese in Android zu finden ist.


Sie benötigen eine VPN Verbindung zum Beispiel wenn Sie sich mit dem Netzwerk einer Firma, einer Hochschule oder einer anderen Organisation verbinden möchten.

Hierfür müssen Sie eine VPN Verbindung zu diesem Netzwerk mit Ihrem Samsung Galaxy S20 herstellen. Wenn Sie aktuell nicht wissen, wie man diese Einstellungen auf dem Samsung Galaxy S20 vornimmt, dann möchten wir Ihnen dies hier gerne näher erklären:


Wenn Sie das Samsung Galaxy S20 gekauft haben, dann ist ab Werk meist Deutsch als Systemsprache für Android als Standard gesetzt.

Wollen Sie Deutsch nicht als Systemsprache verwenden, dann ist dies kein Problem, denn in Android kann man sehr viele verschiedene Sprachen als Systemsprache festlegen.


Die Messenger Anwendung „WhatsApp“ beinhaltet einen Dark Mode, welcher euch die Oberfläche, insbesondere die Chatübersicht und die einzelnen Chats in einer dunklen Farbe anzeigt.

Dies hat den Vorteil, dass nicht nur der Akkuverbrauch gesenkt, sondern auch die Augen geschont werden. Denn wenn das Display helle Farben ausstrahlt, dann ist dies für eure Augen unterbewusst schädlich.


Es gibt viele Möglichkeiten eine Sicherung der Kontakte des Samsung Galaxy S20 durchzuführen. Eine davon ist das Exportieren der Kontakte auf die eingesetzte Sim Karte. Exportiert man die Kontakte auf die Sim Karte, kann man diese sehr einfach so auf sein nächstes Smartphone übertragen.


Unter „Swype“ versteht man ein Wischen über die Tastatur. Man verbindet die Buchstaben eines Wortes, ohne dabei den Finger vom Display bzw. der Tastatur zu nehmen. Die Software der Samsung Galaxy S20, S10, S9 kann dann mit einer sehr hohen Genauigkeit das Wort bestimmen, welches Sie eingeben wollten.


Wer mit seinem Samsung Galaxy S20, S10 oder S9 im Internet surft, der möchte möglicherweise eine feste bzw. statische IP festlegen.

In der Regel wird die IP Adresse automatisch über DCHP vergeben, diese Einstellung kann man aber innerhalb des Android Betriebssystems für das Samsung Galaxy S20, S10 oder S9 anpassen.  


Sie können den Speicher des Samsung Galaxy S20 mit einer MicroSD Speicherkarte erweitern. Das ist nützlich, denn so können Sie Dateien wie Fotos und Videos darauf speichern oder verschieben. Gerade unter dem Aspekt „Datensicherung“ ist es durchaus sinnvoll Bilder nochmal zusätzlich auf der MicroSD Speicherkarte zusichern.


Auf den Smartphones Samsung Galaxy S20 und S10 ist ein Dienst ab Werk installiert welcher euch auf dem Homescreen mit neuen Nachrichten aus aller Welt versorgt.  Die Sprache ist von dem so genannten „Samsung Daily“ Bildschirm, welcher durch Wischen nach links auf dem Startbildschirm eingeblendet werden kann.


RCS steht für „Rich Communication Service“ und wurde als Ersatz für die klassische SMS und als Konkurrenzprodukt gegen WhatsApp und Threema entwickelt. Allerdings ist RCS bislang nicht wirklich geglückt, sodass nur wenige User davon Gebrauch machen.


Ein Anrufbeantworter ist auf vielen neuen Smartphones bzw. dem dazugehörigen Tarif automatisch aktiv und nimmt Anrufe entgegen, wenn Sie diese nicht abheben oder ablehnen. Viele Nutzer benötigen aber keine Mailbox, sondern wollen lieber, dass das Smartphone so lange klingelt, wie der Anrufer es läuten lässt.


Das Samsung Galaxy S20 ist auch im Ausland ein guter Begleiter und so wollen Sie mit dem Smartphone sicher auch im Ausland das mobile Internet verwenden. Dies ist aber nur möglich, wenn Sie das Datenroaming aktiv schalten.


Das Samsung Galaxy S20 läuft mit dem Android Betriebssystem und bei diesem ist es möglich eigene Hintergrundbilder für den Homescreen und dem Sperrbildschirm festzulegen. Somit kann der Nutzer abgesehen von den vorinstallierten Wallpapern eigene Bilder verwenden, was das Smartphone personalisiert.


Das Samsung Galaxy S20 kann teilweise ein seltsames Verhalten an den Tag legen. Dazu gehören zum Beispiel plötzliche Neustarts, die ohne Grund und sporadisch auftreten.

Sollten Sie von solchen Neustarts betroffen sein, dann möchten Sie jetzt sicher wissen, ob es Möglichkeiten gibt, um dies zu beheben.


Mittels einem App Symbolindikator wird auf dem Samsung Galaxy S20, S20+ oder S20 Ultra direkt an einer App erkenntlich gemacht, dass eine neue Benachrichtigung eingegangen ist. Gerade bei WhatsApp, Facebook oder Instagram ist der App Symbolindikator sehr praktisch, denn so sieht man auf einen Blick, ob eine neue Nachricht eingegangen ist.


Das Samsung Galaxy S10 hat mit dem OneUi 2.1 Update mehrere neue Funktionen erhalten, welche man vielleicht nicht auf den ersten Blick erkennen kann. Neben den bereits im Changelog erwähnten Änderungen, findet man auch eine nicht erwähnet neue Funktion in der Statusleiste.


Auf Ihrem Samsung Galaxy S20 haben Sie die Samsung Tastatur installiert, welche Ihnen ab Werk nützliche Funktionen bereitstellt, wie zum Beispiel das Intelligente Tippen. Intelligentes Tippen beinhaltet ein Wörterbuch und demnach können Sie damit auch die „Autokorrektur“ verwenden.


Der Taschenmodus auf dem Samsung Galaxy S20 und S10 ist eine nützliche Funktion, um versehentliche Berührungen innerhalb einer Hosentasche oder einer Handtasche zu vermeiden. Ist die Funktion aktiv, dann kann der Display nicht länger aktiviert warden und so wird der Akku geschont, was im Alltag sehr nützlich ist.


Das Samsung Galaxy S20 besitzt zwar ausreichend Akkukapazität, surft man aber viel im Internet oder spielt gerne mit dem Smartphone ist diese schnell verbraucht.

Da macht es Sinn nicht benötigte Funktionen zu deaktivieren und Apps und Anwendungen so anzupassen, dass die Akkulaufzeit erhöht wird, indem weniger Strom verbraucht wird.


Wenn Sie mit Ihrem Samsung Galaxy S20 im Urlaub unterwegs sind und nach der Landung des Flugzeuges das Smartphone wieder aus dem Flugmodus holen dürfen, dann ist es klar, dass man erst mal berichten möchte, dass man gut am Zielort angekommen ist.


Ab Werk zeigt euch das Samsung Galaxy S20 nicht alle Benachrichtigungen in der Statusleiste an, sondern es werden maximal drei Benachrichtigungen eingeblendet. Da aber mehr Platz in der Statusleiste verfügbar ist, als für drei Benachrichtigungen, kann man diese Einstellung ändern.


Das Samsung Galaxy S20 erhält von Zeit zu Zeit neue Firmware Updates, welche das Smartphone mit neuen Features, Sicherheitsupdates und GUI Verbesserungen versorgt. Ein solches Firmware Update wird in der Regel automatisch auf das Samsung Galaxy S20 ausgerollt, allerdings kann dies auch mal länger dauern.


Eine Collage besteht aus mehreren Bildern, die auf einem Bild zusammengefügt sind. Eine schöne Sache, denn so kann man schnell Eindrücke aus mehreren Fotos auf einem Bild vereinen.


Wenn Sie ein Samsung Galaxy S20 mit einem neuen Vertrag zusammen erhalten haben, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass auch die eigene Telefonnummer neu ist.

Sollte das der Fall sein und Sie kennen Ihre eigene Rufnummer nicht, dann können Sie diese wie folgt im Android Betriebssystem nachsehen.


Mit Android 10 wurde die Dual Audio Funktion in den Systemeinstellungen namentlich entfernt.  Namentlich deswegen, weil die Funktion weiterhin vorhanden ist.

Wie die Alternative lautet und wie man Musik über Bluetooth auf zwei verbundene Geräte übertragen kann das soll euch die nachfolgende Anleitung näher beschreiben.


Die Sim Karte wird bei dem Samsung Galaxy S20 in einen Sim Karten Slot integriert, welcher dann in das Gehäuse des Smartphones geschoben wird. Aufgrund der IP-Zertifizierung 68 ist der Sim Karten Slot mit einer Gummidichtung ausgestattet, wodurch die Wasserdichtigkeit gewährleistet ist.


Schnelle Antwort zu dieser Frage: Ja, die Samsung Galaxy S20 Modelle unterstützen rSAP.

Viele Freisprechanlagen unterstützen nur das so genannte „rSAP“ Profil. Die Abkürzung steht für  „Remote Sim Access Profile“. Bei einer Freisprechanlage mit rSAP wird alles über das Fahrzeug gesteuert.

Seite 1 von 2